Zulassungsvoraussetzungen

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre, weitere Infos sind telefonisch oder per Email zu erfragen. Wir laden Sie gerne zu einem Gespräch ein, bei dem die Vorlage Ihrer Mappe zwar erwünscht, aber nicht unbedingt erforderlich ist. Zu diesem Termin bringen Sie bitte eine Kopie des letzten Schulzeugnisses, zwei Passbilder und einen tabellarischen Lebenslauf mit.
Ohne einen ausreichenden Nachweis der künstlerischen Eignung empfehlen wir Ihnen den Besuch unseres Vorsemesters, aus dem heraus Sie und wir den Ansatz einer Mappe erarbeiten können.

Kosten

Aufnahmegebühr

Für die Aufnahme fällt eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 200€ an.

Kosten Modedesign

Die Kosten für den Fachbereich Modedesign belaufen sich auf 2520,- € pro Semester und sind in monatlichen Raten à 420,- € zahlbar.

Kosten Kommunikationsdesign

Die Kosten für den Fachbereich Kommunikationsdesign belaufen sich auf 2520,- € pro Semester und sind in monatlichen Raten à 420,- € zahlbar.

Kosten Freie Kunst

Die Kosten für den Fachbereich Freie Kunst belaufen sich auf 2100,- € pro Semester und sind in monatlichen Raten à 350,- € zahlbar.

Kosten Eventmanagement

Die Kosten für den Fachbereich Eventmanagement belaufen sich auf 1200,- € pro Semester und sind in monatlichen Raten à 200,- € zahlbar

Förderung

Der Besuch der Ausbildungsgänge der Freien Akademie Köln ist gleichwertig mit dem Besuch einer öffentlichen Berufsfachschule und somit, gemäß §2 Abs.2 des Bundesausbildungsförderungsgesetzes, BAföG-anerkannt. Bei der Förderung handelt es sich um Schüler-BAföG, welches nicht zurückerstattet werden muss.
www.das-neue-bafoeg.de Nach der bestandenen Zwischenprüfung,  im 4. Semester besteht die Möglichkeit zur Beantragung eines Ausbildungskredites bei der KfW-Bank. www.sparkasse.de/Bildungskredit oder www.kfw-foerderbank.de/Bildungskredit. Seit 2009 sind die Ausbildungsgebühren für berufsbildende Ergänzungsschulen, bis zu einer Höhe von 5000.-€ pro Jahr und Kind, steuerlich absetzbar.